Menu

Holzbearbeitung: Das beste Holz für Anfänger

0 Comment

Holzbearbeitung: Kennen Sie Ihr Holz

Holz besteht aus Zellulosefasern, die zusammen mit einem Anwesen namens Lignin gehalten werden, und wird je nach Bautyp, aus dem es stammt, als Laubholz oder Nadelholz eingestuft. Außerdem ist Splintholz oder neues Wachstumsholz auf einem Baum noch lebendig, während Kernholz auf den Teil des Baumes verweist, der nicht mehr funktioniert. Diese beiden Holzstufen haben auch unterschiedliche Eigenschaften und Verwendungszwecke. Wenn Sie etwas über die verschiedenen Hölzer wissen, können Sie bestimmen, welche zu verwenden sind, wie Sie es bearbeiten, auf welche Probleme man achten muss und wie man sich um das fertige Produkt kümmert.

Es gibt Hunderte von verschiedenen Arten von Bäumen und Holz, mit einer breiten Palette von Farben, Dichte, Getreide, Figur und anderen Eigenschaften, die seine Funktionsfähigkeit und Anwendung auf verschiedene Arten von Anwendungen beeinflussen. Im Folgenden finden Sie eine alphabetische Auflistung und Beschreibung einiger der populärsten Hölzer, die in der Holzbearbeitung verwendet werden. Arten wie Ebenholz und Eisenholz sind hier nicht aufgeführt, da sie in der Regel nicht in der Holzbearbeitung verwendet werden, zumindest nicht von Anfängern. Der Fokus liegt auf Hölzern, die gut funktionieren und in der Holzbearbeitung üblich sind.

Die folgende Legende bietet eine Anleitung für Symbole, die in jeder Holzart enthalten sind.

Kosten: $ = preiswert, $ $ = moderat, $ $ $ = teuer

Leichtigkeit der Arbeit: E = leicht, M = mäßig, D = schwierig

Asche, weiß $, M

Ein starkes, preiswertes Holz, das heller ist und sich gut verbiegt, weiße Asche wird oft in Sportgeräten wie Fledermäusen und Kanu-Paddeln verwendet. Es ist auch in Beckenbeschwerden, Werkzeuggriffen und anderen Produkten, die Haltbarkeit und Festigkeit erfordern, üblich.

Balsa $ $ $, E

Balsa, einer der leichtesten Laubhölzer, wurde für Kanus, Modellbau, Rettungsflöße und andere Situationen verwendet, in denen ein leichtes, lebhaftes Holz benötigt wird. Es ist in der Regel weiß in Farbe und preislich moderat. Da er außergewöhnlich weich ist, lässt er sich gut mit Handwerkzeugen arbeiten, hat aber eine schlechte Haltbarkeit.

Basswood $, E

Basswood ist ein preiswertes und vielseitiges Laubholz, das oft für die Holzschnitzerei verwendet wird. Es ist weich, leicht, fein strukturiert und reicht in der Farbe von weichem Weiß bis Braun. Weitere Einsatzmöglichkeiten sind Drehen, Spielzeug, Küchenutensilien und Kisten.

Birch $, E

Die Birke, die als Papierbirke bekannt ist, ist der weiße Baum, der im Wald mit seinem Rindenpeeling wie Papier wächst. Im Inneren des Splintholzes ist cremig und verdunkelt sich in Richtung Braun am Kernholz. Es ist preiswert zu kaufen und ist somit einer der beliebtesten Hölzer für Anfänger Möbelhersteller. Es kann auch für Schränke, Spielzeug und Sperrholz verwendet werden, ist aber nicht haltbar, wenn sie unfertig gelassen wird.

Butternut $ $, M

Ein speichentexiertes Holz, das leicht bis mittelbraun ist, Butternut ist zu moderat preiswert und ist eine gängige Wahl für Furniere, Holzwaren und Kirchenabspaltungen.

Cedar, aromatic $, M

Bekannt für seine rote Färbung und seine ansprechende, etwas würzige Geruchsbelästigung, aromatische Zeder oder rote Zeder ist ein beliebtes Holzbearbeitungsmaterial für Behälter und Schränke. Es hat abwechselnde Linien von dunkler und heller Farbe und kann auch dunkle Knoten haben, so dass es auch optisch ansprechend. Es ist relativ preiswert.

Cherry, black $ $, E

Kirschsapfen ist hellgefärbt, aber das Kernholz kann von hellbraun bis zu einer dunkelroten Farbe variieren, die viele ansprechend finden. Es hat ein feines Korn und neigt dazu, in der Farbe zu verdunkeln, wie es altert. Es wird am häufigsten in der Schreinerei und Möbelherstellung verwendet und ist zu einem moderaten Preis.

Cottonwood $, E

Ein weißes bis hellbraun gefärbtes Holz, das zur Pappel-Familie gehört, Cottonwood ist leicht und neigt dazu, weich zu sein, was es gut zum Schnitzen macht. Es wird auch bei der Herstellung von Möbeln, Spielzeug und Holzwaren verwendet. Viele Schnitzer bevorzugen die Rinde des Cottonhold-Baumes, weil sie in großen Stücken zu finden ist und eine weiche, praktikable Natur hat.

Cypress $, E-M

Zypressenholz hat eine fettige Textur, widersteht Fäulnis und Verfall und wird häufig in Outdoor-Möbeln und Docks verwendet. Es ist hellgelb gefärbt und im Vergleich zu anderen Hölzern preiswert.

Elm, white $ $, M

Es gibt viele Ulmen, und die meisten neigen dazu, leicht zu arbeiten und sich gut zu beugen. Die weiße Ulme ist weich gelb gefärbt, und wenn sie von Anfängern verwendet wird, ist sie in der Regel in einem Möbelprojekt. Dieser Baum ist von der niederländischen Elm-Krankheit betroffen, wird also immer schwieriger zu finden und damit etwas teurer.

Mahagoni $ $, E

Ein rötlich gefärbtes, dichtes Hartholz, das langlebig und leicht zu bearbeiten ist, Mahogany (vor allem aus Honduras) wird oft verwendet, wenn verschiedene Sorten von Möbeln und Schränken hergestellt werden. Es ist zu einem moderaten Preis.

Ahorn, weiß $ $, M-D

Ahorn hat weißes Splintholz und rötlich-braunes Kernholz. Das Getreide kann in verschiedenen Mustern, einschließlich Wellen-und Vogelauge, kommen. Es kann schwierig sein zu arbeiten, wird aber zur Herstellung von Möbeln, Schränken, Bodenbelägen und kleinen Projekten wie Schneidebrettern verwendet.

Oak $ $, E-M

In der Eichenfamilie ist weiße Eiche vielleicht am einfachsten zu arbeiten und ist sehr langlebig. Er hat eine helle, bräunliche Farbe mit gerader Körnung. Es ist moderat im Preis und wird für Möbel, Schränke verwendet, und ist ein bevorzugtes Holz für den Bau von Fässern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *